Wie Sie mitmachen können

Werden Sie Stifter(in)

Sie können mt einer Zustiftung (Mindestbetrag sind 250 Euro) die Siftung und das Rote Lehmhaus untertsützen. Zustiftungen fließen direkt in das Stiftungsvermögen, das dauerhaft erhalten bleibt. Durch die dadurch bedingte Erhöhung des Stiftungsvermögens steigen die Erträge der Stiftung, die für die Stifungszwecke (Förderung der Demokratie und des bürgerschaftlichen Engagements) verwendet werden.

 

Als Zustifter(in) werden Sie in den Kreis der Stifterinnen und Stifter aufgenommen. Sie erhalten somit alle Informationen über die Arbeit der Stiftung und werden zu dem in der Regel jährlich stattfindenen Stiftungstreffen eingeladen.

 

Ich möchte Stifter werden!

Spenden Sie für die Stiftungsarbeit

Mit Spenden untertsützen Sie ganz konkret die Stiftungsarbeit. Sie können für ein bestimmtes Projekt spenden oder ganz allgemein zur Untertsützung der Förderarbeit der Stiftung. Ihre Spende wird unmittelbar und vollständig für den Stiftungszweck verwendet.

 

Ich möchte spenden!

Werden Sie Ideen-Stifter(in)

Sie haben eine Idee für ein Projekt, das unsere Stiftung durchführen soll, oder Sie haben ein Vorschlag für die Förderung eine Projektes? Dann sprechen Sie uns an! Wir freuen uns auf Ihre Ideen. Gerne prüfen wir mit Ihnen gemeinsam die Verwirklichung.

 

Ich habe eine Idee für Sie!