Unser Leitbild

Für Demokratie und Bürgergesellschaft

Die Stiftung Rotes Lehmhaus versteht sich als Förderin von Demokratie und der Bürgergesellschaft. Wir sind den Grundwerten der Sozialdemokratie und der Tradition der Arbeiterbewegung verpflichtet, handeln als Stiftung aber parteipolitisch unabhängig und in eigener Verantwortung.

 

Wir wollen mit unserer Arbeit in Wunstorf zur Verbreitung und Vertiefung demokratischer Ideen beitragen und das Engagement der Bürgerinnen und Bürger für Gesellschaft und Staat fördern.

 

Unseren Namensgeber, das Rote Lehmhaus wollen wir in diesem Sinn als Haus der Begegnung, des Ehrenamtes und der Demokratie- und Gemeinwesenarbeit dauerhaft erhalten.

 

Wir unterstützen Projekte von Initiativen und Organisationen, die das Engagement von Bürgerinnen und Bürgern und eine lebendige Demokratie fördern helfen.

 

Wir treten ein für Chancengleichheit, die freie Entfaltung und den respektvollen Umgang zwischen Menschen verschiedenen Alters, Geschlechts, sexueller Identität, weltanschaulicher wie auch religiöser Bekenntnisse und ethnischer Herkunft.